Fragen zum Artikel?

Jetzt Stefan Maier, Head of IT kontaktieren

Highlights von der Pimcore Inspire2018 Konferenz

Am 27.09.2018 waren Tobias Sterner, Head of Development München und Stefan Maier, Head of Development Traunstein auf der Inspire2018 Konferenz von Pimcore. Als Pimcore Gold Partner wollten sie die kommenden Neuerungen sowie die Ausblicke für 2019 aus erster Hand erfahren und haben diese Gelegenheit auch gleich genutzt, um mit den Kollegen ein wenig zu fachsimpeln.

Das alles überragende Thema der Konferenz und damit gleichzeitig der größte Fokus für 2019 für Pimcore: Wachstum

Pimcore wird global

Nachdem Pimcore in Europa bereits bei zahlreichen Kunden im Einsatz ist, wurde nun ein Partner für die Finanzierung der umfassenden globalen Expansion gefunden. Der Name wurde noch nicht bekanntgegeben, das dürfte jedoch nur noch eine Frage der Zeit sein. Als erstes Resultat werden bereits jetzt erste Filialen in den USA und Mexiko geplant oder gebaut. Zukünftig werden die Pimcore Global Services aus den Standorten Houston, Los Angeles, Raleigh, Los Cabos, London, Salzburg, Dehli und Bangalore angeboten werden.
Der große Benefit für alle Partner ist der neue, globale 24/7 Support mit einer garantierten Antwortzeit von max. 15 Minuten. 
Der Aufhänger für die Expansion ist ganz klar das Thema PIM/MDM mit einem von den eigenen Experten prognostizierten Wachstum von bis zu 25%.

“Die Tatsache, dass sich sogar das Gartner Institute so stark mit Pimcore beschäftigt, beweist, dass diese Digitale Plattform zu den ganz Großen aufgeschlossen hat. Speziell im PIM-Umfeld gibt es aktuell nichts Besseres!” Stefan Maier, Head of Development Traunstein

Als Global Player festigt Pimcore noch stärker seine Stellung als das CM-System der Gegenwart und Zukunft. Aus diesem Grund setzen wir auch selbst sehr stark auf das System und sind seit wenigen Monaten als einziger Pimcore Gold-Partner mit unserem Standort in Barcelona in Spanien vertreten.

Aktuelle Anpassungen

Nachdem Pimcore 5 Anfang des Jahres erfolgreich eingeführt wurde, wird der Support zu Pimcore 4 gegen Ende des Jahres eingestellt. So soll sichergestellt werden, dass alle Systeme auf die neueste Version aktualisiert werden. 
Die komplette Umstellung auf Symfony 4 wird im kommenden Pimcore 6 Release erfolgen. Etwas früher, mit dem Pimcore 5.5 - Update wird schon der Pimcore Workflow Manager auf Symfony umgestellt. Sollten Sie Fragen zu den Umstellungen und möglichen Auswirkungen auf Ihre Website haben, sprechen Sie uns an.

Eine weitere entscheidende Neuerung ist die Einführung von Pimcore als Paas – Plattform as a Service. Hier konnten mit Infosys, Wipro, TATA Accenture und Cognizant namhafte Partner gewonnen werden.

Als wichtiger Bestandteil des Customer Experience Managers wird Matomo zukünftig direkt in das Pimcore-Backend integriert.  Mit dem Launch des Pimcore Marketplace können kostenlose als auch kostenpflichtige Module direkt erworben werden. 

Zudem wird es ab 2019 Pimcore Long Term Support sowie zahlreiche Anpassungen für verbessertes Online-Marketing innerhalb des Systems geben.

Fazit

Die Pimcore Inspire2018-Partnerkonferenz diente ausschließlich dazu, Partneragenturen über die Neuerungen zu informieren. Der Inhalt war deshalb sehr technisch geprägt. Dennoch profitieren natürlich auch Kunden von den zahlreichen Änderungen profitieren:

Pimcore ist nicht umsonst unsere am meisten empfohlene Digitale Plattform. In keinem anderen System hat man so viele Möglichkeiten, auch große Websites individuell zu gestalten und sehr einfach zu betreiben. Was im großen Maßstab funktioniert, kann auch für kleinere Kunden eine optimale Lösung sein. 

Und mit creating-web haben Sie einen Pimcore Gold-Partner an Ihrer Seite, der Sie auf allen Schritten begleitet. 

Vor allem die spannenden Pimcore Fallstudien haben uns als Partner neue Strategien und Lösungen für die digitale Transformation aufgezeigt. Wir können es kaum erwarten, diese bei unseren Kunden zu implementieren.” Tobias Sterner, Head of Development München

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mit Ihrer aktuellen Website nicht zufrieden sind oder endlich einen Relaunch durchführen möchten! 

Mehr zu Pimcore erfahren Sie hier und hier.

Relaunch oder neue Website gefällig?

Unsere IT-Experten beraten Sie jederzeit gerne.

Agentur

Leistungen

Beratung, Konzeption, Design, Programmierung, Online-Marketing uvm. Finden Sie hier einen Überblick über unsere Leistungen.

Leistungen ansehen

Showcase

Showcases

Unsere Showcases und Projekte der letzten Jahre: kleine wie große, einfache wie komplexe Projekte. Hier gibt es eine Übersicht.

Showcase zeigen

Agentur

Jobs

Bock auf einen neuen Job? Wir freuen uns auf Bewerbungen! Folgende Stellen sind derzeit zu besetzen.

Aktuelle Jobs anzeigen