gekaufte Follower

Fragen zum Artikel?

Jetzt Eva Rinke, Head of Onlinemarketing kontaktieren

Gekaufte Follower schaden Ihrer Marke 

Social Media ist nur dann erfolgreich, wenn man viele Leute erreicht. Je mehr Fans, desto besser. Und wenn die Fans nicht freiwillig kommen, dann werden sie halt gekauft. Wer bis jetzt zustimmend genickt hat – rechts oben im Browserfenster ist ein großes X, bitte einmal klicken. Danke.

Alle die noch bei Verstand sind, sollten wissen, dass im Marketing Qualität immer den Vorrang vor Quantität hat. Eine kleine, definierte Zielgruppe ist wesentlich wirkungsvoller als eine übertrieben aufgeblasene Zielgruppe mit Karteileichen.

Dennoch gibt es zahlreiche zwielichtige Dienste, die den Verkauf von Likes und Followern anbieten, sowie eine große Zahl ignoranter Unternehmen und Firmen, die diese Dienste blind annehmen. Was diese Unternehmen in ihrer Kurzsichtigkeit nicht erkennen – eine große, tote Fanzahl ist für Ihr Unternehmen so sinnvoll wie ein Hummer Jeep in der 30er Zone. Absolut wirkungslos, aber man kann auf dicke Hose machen.

Die echte Währung in den sozialen Medien sind nicht die Likes, sondern die Interaktionsrate. Sie verdeutlichen die Relevanz einer Seite und sorgen durch ihren großen Einfluss auf den Algorithmus dafür, dass Beiträge im Newsfeed prominent platziert werden. Die Kollegen von Hootsuite haben anhand eines eindrucksvollen Beispiels in Instagram die Sinnlosigkeit von gekauften Likes durchexerziert. Zusammenfassend waren die Ergebnisse gekaufter Likes für ihren Kanal – nicht existent. Digitale Karteileichen haben nichts zur Verbreitung Ihrer Markenbotschaft beizutragen.

Konzentrieren Sie sich als Unternehmen deshalb lieber darauf, die richtige Zielgruppe mit relevanten Inhalten zu versorgen. Selbst wenn diese Zielgruppe anfangs relativ klein ist – sie wird wachsen, und sie wird Conversions erzielen.

Falls Sie sich bei Ihren Konkurrenten nicht sicher sind, ob diese ihre Facebook-Follower organisch aufgebaut oder gekauft haben, gibt es hier ein relativ nützliches Tool. Eine breite Streuung der Follower über viele Länder (vorwiegend aus dem südostasiatischen Raum) ist eigentlich immer ein guter Indikator für gekaufte Likes.

 

Möchten Sie Ihr Unternehmen langfristig erfolgreich vermarkten?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, ohne Ihnen Fake-Likes anzudrehen.

Agentur

Leistungen

Beratung, Konzeption, Design, Programmierung, Online-Marketing uvm. Finden Sie hier einen Überblick über unsere Leistungen.

Leistungen ansehen

Showcase

Showcases

Unsere Showcases und Projekte der letzten Jahre: kleine wie große, einfache wie komplexe Projekte. Hier gibt es eine Übersicht.

Showcase zeigen

Agentur

Jobs

Bock auf einen neuen Job? Wir freuen uns auf Bewerbungen! Folgende Stellen sind derzeit zu besetzen.

Aktuelle Jobs anzeigen