Impressum Facebook

Fragen zum Artikel?

Jetzt Eva Rinke, Head of Online Marketing kontaktieren

Facebook Impressumspflicht

Unternehmensseiten auf Facebook unterliegen den gleichen Richtlinien wie Unternehmenswebsites. Dazu gehört, dass im Impressum handelnde und verantwortliche Personen gekennzeichnet werden müssen.

In letzter Zeit hört man oft, dass zahlreiche Besitzer einer Facebook-Fanseite abgemahnt werden. Der Grund für die Abmahnungen ist oft mit dem Impressum verbunden. Seit dem Urteil vom 19.8.2011 sind Fanseitenbesitzer dazu verpflichtet, ein Impressum auf Facebook anzulegen. Sollte dies nicht der Fall sein, ist das Risiko hoch, dass dieses Verhalten abgemahnt wird.

Erkennbar, erreichbar, eindeutig und verfügbar

Aber nicht nur impressumslose Seiten werden abgemahnt, sondern auch ein falsch angelegtes Impressum kann zu einer Abmahnung führen. Zum einen muss es an der richtigen Stelle platziert werden, zum anderen muss es gewisse inhaltliche Bedingungen erfüllen. Ein Impressum muss sofort als selbiges identifiziert werden. Hier können auch Bezeichnungen, wie „Kontakt“ oder „Über uns“ verwendet werden. Des Weiteren spielt die Erreichbarkeit des Impressums eine gewichtete Rolle. Ein Impressum muss von jeder Seite aus mit 2 Klicks erreichbar sein. Darüber hinaus muss beim Verlinken eines Impressums darauf geachtet werden, dass die Betreiber auf dem verlinkten Impressum den gleichen Namen besitzen wie die Betreiber der Fanseiten. Sehr wichtig ist auch die Vorgabe, dass das Impressum zu jeder Zeit vorhanden sein muss! So muss selbst beim Aufbau der Fanseite immer ein Impressum auf Facebook vorhanden sein.

Korrekt platziert ist halb gewonnen

Vor allem bei der korrekten Platzierung des Impressums gibt es oftmals Missverständnisse zwischen den Seitenbetreibern und Facebook. Es bieten sich mehrere Möglichkeiten, das Impressum auf der Fanseite zu integrieren, jedoch sollten Sie dabei auf einige Dinge Acht geben. Eine der sichersten Varianten ist das anteasern Ihres Impressums in der Infobox, die sich unter dem kleinen Profilbild befindet. Achten Sie darauf, dass dort mindestens das Wort „Impressum“ zu lesen ist, denn lediglich ein Link auf die Webseite oder ein nicht korrekt bezeichneter Link auf das Impressum sind nicht erlaubt! Nachdem Sie den Hinweis in der Infobox sichtbar gemacht haben, haben Sie nun zum Beispiel die Möglichkeit, Ihr Impressum im Infobereich einzupflegen.

Das Impressum in der Tab-Leiste

Eine weitere Alternative, das Impressum auf Facebook zu integrieren, ist das Programmieren einer eigens dafür angelegten Impressum-App in der Tab-Leiste. Diese Variante ist mit Sicherheit die schönste und sauberste Lösung. Aber Achtung, auch hier lauern einige Fallen! Da wäre zum einen der Verstoß gegen die „Einfache Erkennbarkeit“, da die Tabs bei der mobilen Version nicht sofort angezeigt werden. Des Weiteren kann es passieren, dass der Impressum-App in die zweite Reihe verschoben wird und somit erst beim Aufklappen angezeigt wird, wenn man mehrere Tabs auf der Fanseite integriert hat. Dieser Fall wird so gewertet, als wäre kein Impressum vorhanden. Da das Impressum auf den mobilen Endgeräten nicht sofort sichtbar wird, empfiehlt es sich, auf das Impressum mit einem Link und einem Impressum-Verweis in der Infobox hinzuweisen. Auf keinen Fall sollten Sie Ihr Impressum im Infobereich der Fanseite „verstecken“.

Trotz der zahlreichen Abmahnungen, die es in letzter Zeit gegeben hat, nehmen viele Unternehmen die Impressumspflicht auf die leichte Schulter. Aber wieso das Risiko auf sich nehmen und eine Abmahnung für Ihre Facebook-Präsenz in Kauf nehmen?

Sie suchen weitere Informationen zu diesem Thema?
Dann kontaktieren Sie uns einfach. Das creating-web Team steht Ihnen gerne zur Verfügung! 

Agentur

Leistungen

Beratung, Konzeption, Design, Programmierung, Online-Marketing uvm. Finden Sie hier einen Überblick über unsere Leistungen.

Leistungen ansehen

Showcase

Showcases

Unsere Showcases und Projekte der letzten Jahre: kleine wie große, einfache wie komplexe Projekte. Hier gibt es eine Übersicht.

Showcase zeigen

Agentur

Jobs

Bock auf einen neuen Job? Wir freuen uns auf Bewerbungen! Folgende Stellen sind derzeit zu besetzen.

Aktuelle Jobs anzeigen